18.03.2019 in Ortsverein von SPD Auerbach i.d.OPf

SPD Auerbach i.d.OPf Neuwahlen 2019

 

Traum einer neu firmierten Juso-Gruppe

Frisch gekürter SPD-Ortsvereinschef Peter Danninger will auch möglichst viele Junge erreichen

Neue Gesichter gibt es im Vorstand des SPD Ortsvereins. Peter Danninger wurde bei der Hauptversammlung als Nachfolger von Sertl Günter zum ersten Vorsitzenden gewählt. Stellvertreter sind Brigitte Bradl und Norbert Gradl.

 

15.03.2019 in Arbeitsgemeinschaften von SPD Sulzbach-Rosenberg

Spenden für FiLiPA

 
Vorsitzende Anna Hastreiter (4.v.li.) mit examinierten KrankenpflegerInnen (durch Spenden mitfinanziert)

Die SPD-Frauen geben beim Internationalen Frauentag immer wieder Organisationen eine Bühne, die sich für Frauen und Mädchen engagieren. In diesem Jahr präsentierte sich der Verein „FiliPa“. 2. Vorsitzender Thomas A. Gruber stellte die Arbeit des Vereins im Capitol vor. 1. Vorsitzende Anna Hastreiter konnte nicht vor Ort sein, wurde aber via Skype in den Saal geschaltet – eine Premiere am Frauentag. Sie berichtete über ihr Engagement im Süden der Philippinen. Dort unterstützt FiliPa junge Frauen bei ihrer Ausbildung zur Hebamme oder Krankenschwester.

 

15.03.2019 in Arbeitsgemeinschaften von SPD Sulzbach-Rosenberg

Internationaler Frauentag 2019

 

Politisch wie lange nicht und ein Rahmenprogramm der Extraklasse: Der Internationale Frauentag der SPD-Frauen machte seinem guten Ruf mal wieder alle Ehre. Im voll besetzten Capitol wurde an die Einführung des Frauenwahlrechts erinnert. Die Rednerinnen forderten eine weiblichere Politik. Und es gab konkrete Hilfe für Frauen und Mädchen auf den Philippinen.

Vorsitzende Renate Dümmler konnte eine ganze Reihe Mandatsträger begrüßen. Landtagsabgeordnete Margit Wild, eine gebürtige Sulzbach-Rosenbergerin, Kreisvorsitzender Uwe Bergmann, Fraktionsvorsitzender Joachim Bender und viele Stadt- und Kreisräte ließen sich das Programm nicht entgehen.

 

14.03.2019 in Kommunalpolitik von SPD Kreisverband Neumarkt

Gemeinde Berg hat 2018 insgesamt 8,2 Millionen Euro Überschuss erwirtschaftet – 31,2 Mio Haushaltsvolumen

 

Himmler betont bei den jährlichen Bürgerversammlung „die ehernen und strikten Grundsätze der Haushaltswirtschaft“ in Berg mit seinen 34 Gemeindeteilen und aktuell 7.868 Einwohnern mit Hauptwohnsitz bzw. 8.225 Menschen mit Haupt- und Nebenwohnsitz in der Schwarzach-Kommune, die Mittelfranken mit der Oberpfalz verbindet. Solide Haushaltswirtschaft sei ein beständiger Markenkern der Kommunalpolitik in Berg, d. h. es müsse im Rathaus sorgsam und effizient mit dem Geld der Bürgerinnen und Bürger umgegangen werden.

 

11.03.2019 in Kreistagsfraktion von SPD Kreisverband Neumarkt

SPD-Kreistagsfraktion befürwortet Haushaltsentwurf 2019

 


Positiv bewerteten die SPD Kreisräte die Zunahme im Vermögenshaushalt auf über 33 Millionen Euro. Dies bedeute Investitionen in Schulen und damit die Zukunft der nachkommenden Generation.

 

Alle Termine öffnen.

23.03.2019, 19:00 Uhr - 24.03.2019, 01:00 Uhr SPD Starkbierfest

29.03.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung

01.04.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr OV-Sitzung im Bürgerbüro

Alle Termine

MdEP Ismail Ertug

  

MDB Uli Grötsch

  
    (C) Deutscher Bundestag/Inga Haar

Richard Gaßner

  
  Mitglied im Bezirkstag

  Mailkontakt: Richard Gaßner

Arbeitsgemeinschaft 60+

  

Juso Unterbezirk Amberg-Sulzbach-Neumarkt

  

Counter

Besucher:2118716
Heute:4
Online:2