20.01.2019 in Kreistagsfraktion von SPD Freystadt

SPD Kreistagsfraktion lobt Arbeit am Klinikum Neumarkt

 

Großes Lob der SPD-Kreistagsfraktion für Mitarbeiter am Klinikum – neue Strategie erforderlich

Das Klinikum Neumarkt mitsamt dem Standort Parsberg ist nach Einschätzung der Sozialdemokraten im Landkreis die für die 133 000 Landkreisbewohner wohl bedeutendste Einrichtung im Landkreis. Schließlich müsse in einem hoffentlich langen Leben mit hoher Wahrscheinlichkeit jeder Mensch – oftmals in existentiellen bzw. lebensbedrohenden Situationen - das „Haus der Gesundheit“ aufsuchen in der Hoffnung, die Gesundheit wieder zu erlangen.Die SPD-Kreisräte kamen zu einem Gespräch mit dem Personalratsvorsitzenden Richard Feihl sowie seinen Stellvertretern Oberarzt Dr. Kettner und Teamleiter Meixner (Pflege im Notfallzentrum) an die Nürnberger Straße, um die aktuelle Situation am Klinikum aus der Sicht der inzwischen 1 800 Beschäftigten zu erörtern.
 

 

03.12.2018 in Kreistagsfraktion von SPD Kreisverband Neumarkt

Unser Genosse Erwin Jung aus Parsberg feierte 75. Geburtstag

 

Unser Freund und Genosse Erwin Jung - langjähriger Stadt- und Kreisrat aus Parsberg - ist 75 geworden. Erwin war, ist und bleibt ein aufrichtiger Sozi!!!

"Die kleinen Leute nicht vergessen - die kleinen Leute, die unser Land so groß gemacht haben!"---Willy Brandt

 

01.10.2018 in Kreistagsfraktion von SPD Kreisverband Neumarkt

Wichtige Infrastrukturmaßnahme B 299 - Weiterführung vorbereiten

 

Der 2023 abgeschlossene Ausbau der B 299 soll nach Meinung der SPD nicht an der Landkreis– und Bezirksgrenze hinter Plankstetten enden.D ie SPD-Kreistagsfraktion erhob die Forderung, den aufnahmefähigen Ausbau der B 299 über die Landkreisgrenze Richtung Beilngries anzustoßen. 

 

06.04.2018 in Kreistagsfraktion von SPD Freystadt

SPD Kreistagsfraktion fordert seniorenpolitisches Gesamtkonzept im Landkreis NM

 

Die SPD Kreistagsfraktion sieht ein seniorenpolitisches Gesamtkonzept als eine Pflichtaufgabe hier im Landkreis Neumarkt. Lippmann führte dazu aus, dass bisher dieses seniorenpolitische Gesamtkonzept im Landkreis Neumarkt fehle. Um diesem Mangel Abhilfe zu schaffen, hat die SPD Kreistagsfraktion einen Antrag an den Kreistag gestellt. Kernpunkte dieses Antrags seien zum einen die Schaffung einer Vollzeitstelle für einen Sozialraumkoordinator für den Landkreis Neumarkt

 

 

06.04.2018 in Kreistagsfraktion von SPD Kreisverband Neumarkt

SPD Kreistagsfraktion fordert seniorenpolitisches Gesamtkonzept

 

Die SPD Kreistagsfraktion sieht ein seniorenpolitisches Gesamtkonzept als eine Pflichtaufgabe hier im Landkreis Neumarkt. Lippmann führte dazu aus, dass bisher dieses seniorenpolitische Gesamtkonzept im Landkreis Neumarkt fehle. Um diesem Mangel Abhilfe zu schaffen, hat die SPD Kreistagsfraktion einen Antrag an den Kreistag gestellt. Kernpunkte dieses Antrags seien zum einen die Schaffung einer Vollzeitstelle für einen Sozialraumkoordinator für den Landkreis Neumarkt.

 

Alle Termine öffnen.

22.02.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr "Rente? Geht uns alle an."
Themenabend “Rente” mit Erna Späth ab 19:30 Uhr im Gasthaus Knerr

24.02.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr Klausurtagung

24.02.2019, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr SPD-Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

Alle Termine

MdEP Ismail Ertug

  

MDB Uli Grötsch

  
    (C) Deutscher Bundestag/Inga Haar

Richard Gaßner

  
  Mitglied im Bezirkstag

  Mailkontakt: Richard Gaßner

Arbeitsgemeinschaft 60+

  

Juso Unterbezirk Amberg-Sulzbach-Neumarkt

  

Counter

Besucher:2118716
Heute:75
Online:3