Nachrichten zum Thema Kreistagsfraktion

Seniorenpolitik: Wichtiges Thema sowohl im Landkreis als auch in Freystadt 20.08.2019 | Kreistagsfraktion


Für die Sozialdemokraten ist das Thema ein wichtiger Meilenstein in der Seniorenpolitik im Landkreis Neumarkt, hieß es. Man müsse sich auf eine völlig andere Bevölkerungszusammensetzung als bisher einstellen, sagte Fraktionssprecher Dirk Lippmann, und dazu brauche es eine verantwortungsvolle und zukunftsorientierte Planung. Im Jahr 2018 hätten die Sozialdemokraten mit einem Antrag im Kreistag den Startschuss für die Erstellung eines Seniorenpolitischen Gesamtkonzepts gegeben.

 

Veröffentlicht von SPD Freystadt am 20.08.2019

 

"Keine neue Trasse in unserem Dorf Sondersfeld!" 16.08.2019 | Kreistagsfraktion


SPD-Kreistagsfraktion unterstützt die Bürgerinitiativen gegen neue Trassen. Bürger zahlen für chaotische Energiewende sowie Verschandelung der Landschaft und wehren sich zurecht

Vor dem Hintergrund der Stromtrassen-Konflikte im Landkreis sowie in der fränkischen Nachbarschaft betonte Bürgermeister Helmut Himmler die Wichtigkeit der Bürgerinitiativer, die sich längs der geplanten Leitungstrasse bildeten und weiter gründen. Es sei vorbehaltlos zu begrüßen, dass sich die Menschen in den betroffenen Gemeinden und Dörfern gegen die Verschandelung ihres Lebensraumes mitsamt den gesundheitlichen Risiken vehement wehren. Bei der Begründung der Notwendigkeit der „Monstertrassen“ werde seit Jahren „ gelogen, dass sich die Balken biegen“ und alle sog. Bürgerbeteiligungsverfahren seien letztlich Larifari-Meetings gewesen.

 

Veröffentlicht von SPD Freystadt am 16.08.2019

 

SPD-Kreistagsfraktion befürwortet Haushaltsentwurf 2019 11.03.2019 | Kreistagsfraktion



Positiv bewerteten die SPD Kreisräte die Zunahme im Vermögenshaushalt auf über 33 Millionen Euro. Dies bedeute Investitionen in Schulen und damit die Zukunft der nachkommenden Generation.

 

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Neumarkt am 11.03.2019

 

SPD Kreistagsfraktion lobt Arbeit am Klinikum Neumarkt 20.01.2019 | Kreistagsfraktion


Großes Lob der SPD-Kreistagsfraktion für Mitarbeiter am Klinikum – neue Strategie erforderlich

Das Klinikum Neumarkt mitsamt dem Standort Parsberg ist nach Einschätzung der Sozialdemokraten im Landkreis die für die 133 000 Landkreisbewohner wohl bedeutendste Einrichtung im Landkreis. Schließlich müsse in einem hoffentlich langen Leben mit hoher Wahrscheinlichkeit jeder Mensch – oftmals in existentiellen bzw. lebensbedrohenden Situationen - das „Haus der Gesundheit“ aufsuchen in der Hoffnung, die Gesundheit wieder zu erlangen.Die SPD-Kreisräte kamen zu einem Gespräch mit dem Personalratsvorsitzenden Richard Feihl sowie seinen Stellvertretern Oberarzt Dr. Kettner und Teamleiter Meixner (Pflege im Notfallzentrum) an die Nürnberger Straße, um die aktuelle Situation am Klinikum aus der Sicht der inzwischen 1 800 Beschäftigten zu erörtern.
 

 

Veröffentlicht von SPD Freystadt am 20.01.2019

 

Unser Genosse Erwin Jung aus Parsberg feierte 75. Geburtstag 03.12.2018 | Kreistagsfraktion


Unser Freund und Genosse Erwin Jung - langjähriger Stadt- und Kreisrat aus Parsberg - ist 75 geworden. Erwin war, ist und bleibt ein aufrichtiger Sozi!!!

"Die kleinen Leute nicht vergessen - die kleinen Leute, die unser Land so groß gemacht haben!"---Willy Brandt

 

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Neumarkt am 03.12.2018

 

Counter

Besucher:2186130
Heute:55
Online:4