Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern

Landespolitik

+++ Wichtige Informationen für das Sammeln! +++

Für das Sammeln der Unterschriften sind uns rechtliche Vorgaben auferlegt. Bitte beachtet diese und macht alle Mitunterstützer*innen und Aktive darauf aufmerksam! Denn diese Vorgaben sind bei der Zählung der Unterschriften entscheidend.

 

➡️ Nur diejenigen, die in Bayern wahlberechtigt sind, dürfen unterschreiben.

 

➡️ Zugelassen sind nur die originalen Listen, die ihr euch an verschiedenen Standorten in Bayern abholen oder bestellen könnt. Listen also bitte nicht kopieren!
(siehe: http://stoppt-pflegenotstand.de/)
➡️ Die Listen sind nach Gemeinden sortiert! Deshalb fragt die Menschen vor dem unterschreiben nach ihrem Wohnort. Falls doch mal jemand auf der falschen Liste unterschreibt, streicht ihr diese Zeile einfach einmal sauber durch! (nicht schwärzen, ein einfacher Strich reicht aus) Ansonsten wird die gesamte Liste ungültig..
➡️ Bittet all jene die unterschreiben um eine leserliche Schrift! (auch hier gilt leider: nicht lesbar - nicht zählbar)

So... wenn ihr diese kleinen Punkte beachtet, sollte einem erfolgreichen Volksbegehren nichts mehr im Wege stehen!
Packen wir's an!

 
 

Homepage SPD Auerbach i.d.OPf

 

Counter

Besucher:2123982
Heute:82
Online:5