Martin Schulz mit 100% zum Kanzlerkandidaten und Parteivorsitzenden gewählt

Bundespolitik

Der Unterbezirk Amberg Sulzbach Neumarkt gratuliert Martin Schulz recht herzlich zur Wahl.

Der außerordentliche Bundesparteitag der SPD hat am Sonntag, den 19.3.2017 Martin Schulz mit 100% (605 von 605 Stimmen) zum Parteivorsitzenden und Kanzlerkandidat gewählt. 

Vorher erklärte Schulz in einer 75 minütigen Bewerbungsrede seine Politik. Er unterstrich dabei nochmals seine Änderungen an der Agenda 2010 und forderte weitgehende Verbesserungen unter anderem im Bereich der Leiharbeit. Darüber hinaus lehnte er die Steuersenkungen der Union zugunsten neuer Investitionen ab. Auch mit der AFD ging Schulz hart ins Gericht und nannte sie erneut eine " Schande für die Bundesrepublik"

 
 
 

Counter

Besucher:2123948
Heute:80
Online:2