Florian von Brunn, MdL besucht den Landkreis Amberg-Sulzbach

MdB und MdL

 

 

Nach einem original oberpfälzerischen Mittagessen in der Gemeinde Birgland wird MdL Florian von Brunn am Freitag, den 21.4.17 mehrere Stationen im Landkreis Amberg-Sulzbach besuchen und sich vielfältig Informieren

Zunächst wird er in Sulzbach-Rosenberg das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT besuchen und über die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich vom technischen Leiter Dipl-Ing Samir Binder informiert.

Anschliessend stattet er der "Zukunftsakademie Lernen Global" in Amberg einen Besuch ab und erfährt hierbei von Dr. Helmut Kollhoff die Zielsetzungen und Chancen dieses bundesweit einmaligen Projektes.

Weiter gehts danach zum Amberger Luftmuseum, in welchen Florian von Brunn vom Leiter Wilhelm Koch gezeigt bekommt, was eigentlich alles mit dem uns umgebenen Stoff möglich ist.

Schlusspunkt dieses interessanten Tages bildet um 19.00 die Podiumsdiskussion "Lebenswerte Oberpfalz! Nachhaltig leben und arbeiten - wie es geht und was müssen wir dafür tun? " in der Alten Kaserne in Amberg. Hier diskutiert Florian von Brunn mit Vertretern der OTH Amberg-Weiden und des BUND Naturschutz.

 

 
 
 

Counter

Besucher:2158329
Heute:37
Online:3