18.04.2018 in Veranstaltungen von SPD Amberg-Sulzbach

Einladung zum Maifest!

 
 

16.04.2018 in Landespolitik von SPD Amberg-Sulzbach

Keine Unterstützung für Rettungshunde. Strobl ist enttäuscht.

 
Logo_

Die Rettungshundestaffeln der freiwilligen Hilfsorganisationen, die privaten Hundestaffeln und die „Vermisstensuche“ sind keine Bestandteile des Bayerischen Rettungsdienstes. Deshalb bekämen Rettungshundestaffeln/private Führer ausgebildeter Hunde auch keine staatliche Unterstützung. Das antwortet die Staatsregierung dem Abgeordneten Reinhold Strobl (SPD) aus Schnaittenbach auf seine Frage nach einer Entschädigung für den Unterhalt von sog. Rettungshunden.

 

Strobl hatte bei der Staatsregierung nachgefragt ob Rettungshunde bzw. deren Hundeführer eine Entschädigung bekämen für Futter, Versicherung, Tierarztkosten, Pflege, Ausbildung, usw. „Diese Frage ergab sich aus einem Gespräch mit Hundeführern aus dem Landkreis, die mir schilderten, dass sie für alle Kosten selbst aufkommen müssten und keinerlei Unterstützung bekämen“.

 

16.04.2018 in Landespolitik von SPD Amberg-Sulzbach

Staatsregierung ändert innerhalb von 6 Tagen ihre Meinung

 

Straßenausbaubeiträge sollen abgeschafft werden. Darüber freut sich auch der Schnaittenbacher Abgeordnete Reinhold Strobl.

 

Erstaunlich sei allerdings, wie schnell die Staatsregierung nach dem jahrelangem Hin- und Her um die Straßenausbaubeiträge plötzlich innerhalb einer Woche einen Gesetzentwurf formulieren konnte.

 

„Das ging ja rasend schnell“, sagt Abgeordneter Reinhold Strobl mit einem Augenzwinkern.

 

 

13.04.2018 in Gemeinderat von SPD Ortsverein Hahnbach

Haushaltsrede 2018

 
Daniel Weidner

In der Sitzung des Marktgemeinderats am 12.04.2018 wurde über den Haushaltsentwurf für den Markt Hahnbach beraten und abgestimmt. Für die SPD-Fraktion gab Marktgemeinderat Daniel Weidner die Stellungname ab:

 

06.04.2018 in Kreistagsfraktion von SPD Freystadt

SPD Kreistagsfraktion fordert seniorenpolitisches Gesamtkonzept im Landkreis NM

 

Die SPD Kreistagsfraktion sieht ein seniorenpolitisches Gesamtkonzept als eine Pflichtaufgabe hier im Landkreis Neumarkt. Lippmann führte dazu aus, dass bisher dieses seniorenpolitische Gesamtkonzept im Landkreis Neumarkt fehle. Um diesem Mangel Abhilfe zu schaffen, hat die SPD Kreistagsfraktion einen Antrag an den Kreistag gestellt. Kernpunkte dieses Antrags seien zum einen die Schaffung einer Vollzeitstelle für einen Sozialraumkoordinator für den Landkreis Neumarkt

 

 

Alle Termine öffnen.

01.05.2018, 11:00 Uhr Maifest des SPD Ortsvereins Ensdorf
Maifest des SPD Ortsvereins Ensdorf am Vilstal-Radweg (ehemaliges Baywa Gelände). Beginn: 11:00 Uhr. …

06.05.2018, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Jahresempfang im Capitol

14.05.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr OV-Sitzung

Alle Termine

MdL Reinhold Strobl

  

MdEP Ismail Ertug

  

MDB Uli Grötsch

  
    (C) Deutscher Bundestag/Inga Haar

MdB Marianne Schieder

  

(c) Marianne Schieder

Richard Gaßner

  
  Mitglied im Bezirkstag

  Mailkontakt: Richard Gaßner

Arbeitsgemeinschaft 60+

  

Juso Unterbezirk Amberg-Sulzbach-Neumarkt

  

Counter

Besucher:2118716
Heute:90
Online:2