Bezirksvorstand

Die vier Unterbezirke Amberg, Schwandorf, Weiden und Regensburg bilden den SPD-Bezirk Oberpfalz. Wir vertreten die Interessen des Unterbezirks Amberg im Vorstand der Oberpfalz-SPD

 

stv. Bezirksvorsitzender

Ismail Ertug Mitglied des Europäischen Parlaments, Stadtrat in Amberg, UB-Vorsitzender

 

Beisitzer

Brigitte Bachmann SPD-OV Birgland-Illschwang, 1. Vorsitzende, stv. UB-Vorsitzende, Kreisrätin, Beisitzerin im Kreisvorstand, Bürgermeisterin der Gemeinde Birgland

 

Beisitzer

Richard Gaßner Bürgermeister von Kümmersbruck Bezirksrat SPD-Fraktionsvorsitzender im Bezirkstag der Oberpfalz

 

Beisitzer

Reinhold Strobl Mitglied des Bayerischen Landtags, Vorsitzender SPD-Kreisverband Amberg/Sulzbach, Kreisrat

 

Beisitzer

Johannes Foitzik SPD-OV Neumarkt, 1. Vorsitzender, Beisitzer im UB-Vorstand und Kreisvorstand NM

 

Beisitzer

Brigitte Netta SPD-Stadtverband Amberg, Stadträtin, 3. Bürgermeisterin der Stadt Amberg

 

Beisitzer

Dr. Armin Rüger SPD-OV Sulzbach-Rosenberg, Stadtrat, Kreisrat, ASG-Vorsitzender im Landesverband

 

Beisitzer

Lukas Stollner SPD-Kreisverband Amberg-Sulzbach, Juso-UB-Vorsitzender

 

Beisitzer

Uwe Bergmann Vorsitzender SPD-Kreisverband Amberg-Sulzbach

 

Alle Termine öffnen.

26.01.2018 - 28.01.2018 Marx I, Lohn, Preis und Profit- Zur Kritik der politischen Ökonomie

26.01.2018 - 28.01.2018 Grundlagen antifaschistischer Arbeit

26.01.2018, 19:30 Uhr Mitgliederversammlung des Ortsvereins Neukirchen-Etzelwang
Mitgliederversammlung mit Wahl des Ortsvereinsvorstandes

Alle Termine

MdL Reinhold Strobl

  

MdEP Ismail Ertug

  

MDB Uli Grötsch

  
    (C) Deutscher Bundestag/Inga Haar

MdB Marianne Schieder

  

(c) Marianne Schieder

Richard Gaßner

  
  Mitglied im Bezirkstag

  Mailkontakt: Richard Gaßner

Arbeitsgemeinschaft 60+

  

Juso Unterbezirk Amberg-Sulzbach-Neumarkt

  

Newsticker

17.01.2018 18:35 Kürzung der US-Hilfsmittel für Palästina verschärft die Situation im Nahen Osten
Die SPD-Bundestagsfraktion kritisiert die Ankündigung der USA, rund die Hälfte ihrer Zahlung an das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen (UNRWA) einzufrieren. „Die amerikanische Regierung hat heute angekündigt, rund die Hälfte ihrer Zahlungen in Höhe von 65 Millionen Dollar an das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) einzufrieren und lediglich 60 Millionen Euro

16.01.2018 18:33 Grundsteuer – Wegfall gefährdet kommunale Daseinsvorsorge
Die heutige Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat einmal mehr gezeigt, dass die Grundsteuer reformiert werden muss. Die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Mit dem Reformvorschlag des Bundesrates liegt ein gangbares Modell auf dem Tisch. „Die mündliche Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat uns in der Ansicht bestärkt, dass wir um eine Reform der Grundsteuer nicht umhinkommen.

16.01.2018 18:32 Das Sondierungspapier trägt die Handschrift der SPD
Christine Lambrecht, Fraktionsvizin für Finanzen und Haushalt, erklärt, warum sie für ein Ja zu Koalitionsverhandlungen mit der Union wirbt. Hauptgrund: die Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen dank SPD. „Finanzielle Entlastungen für kleine und mittlere Einkommen – das haben wir im Wahlkampf versprochen, und das haben wir in den Sondierungsgesprächen mit der Union auch durchgesetzt. Eine breite Mehrheit wird nach

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:2118716
Heute:94
Online:2